FSC - Schein und Sein

Ander als im Dokumenten-Ordner soll die Kategorie "FSC - Schein und Sein" die Grundlage für unsere Aufklärungsarbeit bilden. Während die Dokumentation einzelne Fälle auflistet, werden hier Dokumente hoch geladen, die sich mit einzelnen "Kapiteln" der Schwierigkeiten der FSC-Zertifizierung beschäftigen.

  • FSC - Schein und Sein

    Forest Stewardship Council – A Introduction

    The Forest Stewardship Council (FSC) A.C. is a civil „company“ that is based in Mexiko[1]. The organisational structure is highly complex, even to the point where it is internally hard to track. Our attempt to illustrate it can be found here[2]. Most countries (around 37 at the moment) have “local groups”, many of them associations. National Standards for Forest Management can only be developed if there is a functioning Working Group. In Germany, there is the Association for Responsible Forest Management (de: Verein für verantwortungsvolle Waldwirtschaft e.V.), plus a Limited Liability Company (Ltd) that is closely connected to the association. Additionally, the FSC Germany has three subsidiary companies – the…

  • FSC - Schein und Sein

    Rückegassenabstände

    Slideshow: Beispiele für Rückegassen   Erschließung Um überhaupt irgendeine Arbeit im Wald verrichten zu können, muss man erst einmal an ihn heran kommen, d. h. man braucht einen Weg. Üblicherweise ist es jedoch mit einem Weg nicht getan. Letztendlich ist der bewirtschaftet Wald von einem Wegenetz durchzogen welches der Fachmann als Erschließung bezeichnet. Diese Erschließung besteht i. d. R. aus zwei Teilen. Erstens aus dem mit Lkws befahrbaren Wegenetz (Groberschließung) über welches der Transport von Geräten, Maschinen, Material und Menschen, etc. in den Wald sowie die Holzabfuhr aus dem Wald erfolgt. Und zweitens aus dem Rückegassensystem (Feinerschließung) über welches das Holz aus dem Bestand an den Waldweg gebracht wird. Während…

  • FSC - Schein und Sein

    Sicherheitsrisiko durch weitere Rückegassenabstände

    Durch die Erhöhung der Rückegassen von 20 auf 40m muss neben den Maschinen auf motor-manuelle Methoden zurück gegriffen werden. Hierzu verfasste die SOzialversicherung für Landwirtschaft, Forsten und und Gartenbau den folgenden Artikel, veröffentlicht in der Forst und Technik: FT_09_17_24 Alternativ kann über die folgende Website abgerufen werden (stand 16.01.2018): https://www.forstpraxis.de/klugmann_arbeitssicherheit_og/

  • FSC - Schein und Sein

    Der Warenfluss im FSC-Konzern

    An dieser Stelle finden Sie eine von uns erarbeitete Aufstellung der Warenflüsse und des neuesten Bilanzierungssystems (Mengenbilanzung) des FSC in Bezug auf die Vermischung von zertifizierten und unzertifizierten Holz. Für Verbraucher ist hier nachvollziehbar (so hoffen wir) dargestellt, dass in einem FSC gelabelten Produkt nicht eine einzige Faser zertifiziertes Holz stecken muss. Das Label “Controlled Wood” ist dementsprechend irreführend, denn der FSC hat keinerlei Zugriff auf Ursprungsnachweise – und keine Sanktionsmöglichkeiten im Falle einer Falschaussage der Lieferanten, dass das Holz aus “legaler Herkunft” stamm. Da das Mengenbilanzeurngssystem einen unserer größten Kritikpunkte am COC-Zertifikates darstellt, sei es hier nochmals kurz erläutert: Der Produzent kauft FSC-zertifiziertes Holz ein (z.B. 20m³). Gleichzeitig erwirbt…

  • FSC - Schein und Sein

    Die Organisation des FSC-Konzerns

      With the attached figure, we tried to mind-map the structures within the FSC-system. Since this is a fairly huge task, we can’t promise that this is complete nor that is it perfectly displaying the interconnections in all their forms. This is only a first try that will be extended and improved with further research.  Also, this is a simplified illustration to avoid overcomplification and to keep itas simple as possible without missing out the essential points. The underlying sources were mainly FSC-documents and official German legislative papers. Unfortunately, some of these contradict each other, which makes it diffucult to find the underlying truth; we are open for any suggestions.…